Meine Stimme für ein bedingungsloses Grundeinkommen

​Das Konzept des bedingungslosen Grundeinkommens ​als realisierbare ​Zukunfts​vision

Lesezeit: 4 Minuten

​​Meine ersten Berührungspunkte

​Seit ich erstmals von der Idee eines bedingungslosen Grundeinkommens gehört habe, bin ich überzeugt von dieser Vision. Meine liebe Freundin Julia berichtete mir​ damals von einem Berliner Verein, welcher sich dessen Realisierung verschrieben hatte. Dieser Verein -"Mein-Grundeinkommen" - wurde 2014 gegründet und hat mittlerweile (Ende 2018) über eine Millionen Mitglieder. Die Idee wird salonfähig, die Zahl der ​Begeisterten steigt stark & kontinuierlich an. Die Vision der Bereitstellung eines bedingungslosen Grundeinkommens (kurz: BGE) erhält Zuspruch aus den verschiedensten Einkommensschichten und Haushalten.  

Continue Reading

Alkoholiker helfen wie? in Baden-Württemberg

​Für akut am Alkoholismus erkrankte Menschen ist die Option eines Entzugs oft der letzte sichtbare Ausweg. Meist bleibt die Wahl zwischen einer ambulanten Behandlung oder einer stationären Form. Der Schritt, sich in eben diese Einrichtungen zu begeben, ist ein erster essentieller Schritt in die "richtige" Richtung. In vielen Fällen stellen sich ​fühlbare, ja sogar messbare, Erfolge relativ zügig ein und die Betroffenen sind motiviert und optimistisch. Bis sie zurück im gewohnten Umfeld sind, zurück im Alltag, konfrontiert mit den gleichen Problemen, Gedanken und Konflikten - konfrotiert mit all den bekannten Störfaktoren. 

Continue Reading

Allgäu Auszeit – 3 Tage 3 Ziele

Lesezeit: 5 Minuten

Alles begann mit der magischen Zahl DREI: 3 Stunden Fahrt lagen vor uns, gefolgt von 3 Tagen Urlaub im schönen Ostallgäu und 3 elementaren Ziele, die wir uns als Rahmen der Reise gesteckt hatten: Entspannung, Entschlackung, Entschleunigung.

​​Bereits die Anreise verlief durchweg positiv. Wir waren bestens vorbereitet, gestalteten die Fahrt mit intensiven Gesprächen und genossen jeden Kilometer frei nach dem Motto „Der Weg ist das Ziel“. Belohnt wurden wir einige Minuten vor unserer Ankunft mit einem tief-romantischen Anblick des Alpenpanoramas im Sonnenuntergangs-Rot, welches uns auch die nächsten Tage an unserer Destination Schwangau begleiten sollte. Nach einer freundlichen Begrüßung folgte der Bezug des Zimmers, begleitet vom Verzehr einer eigens für uns angerichteten kalten Platte im bayrischen Stil. Wir ließen die Ruhe der Anlage bei einer ersten Inspektion auf uns wirken und genossen unsere geschmackvoll eingerichteten „vier Wände auf Zeit“ ab der ersten Minute.

Continue Reading