Sich zumuten können – Podcastfolge

Lesezeit: 2 Minuten

Sich zumuten können

Neue Podcastfolge

Eine besondere Magie liegt in der Luft. Die Tage vor dem Jahreswechsel empfinde ich als sehr bewegend, genieße aber auch jede Minute des 'Flow-Zustandes', den ich um diesen Zeitpunkt stark spüren darf. 

Continue Reading

Geburtstag, Freunde, Isolation, Covid 19

Lesezeit: 3 Minuten

Freunde, Isolation und Covid 19

Lange war es still. Still auf dem Blog, still in mir, Stille lähmte mich. Diese Stille hat sich in einen kleinen Tornado gewandelt. Immer wieder stoße ich in alltäglichen Situationen an meine Grenzen. Vor allem die Grenzen mentaler Natur, die einen Sturm an Gefühlen über mich herein brechen lassen.
Ich such(t)e nach Antworten. Im Innen. Im Außen. Im direkten Kontakt.

Continue Reading

Impfratgeber Rucksackreise – Reiseimpfung Thailand

Lesezeit: 3 Minuten

Reiseimpfung - Vorbereitung einer Rucksackreise

Die Planung einer Reise benötigt viel Aufmerksamkeit und Zeit. Gerade bei Fernreisen kommt man schnell mit Punkten in Berührung, die einem fremd sind oder zu welchen man erst einen Zugang finden muss. So auch bei der Thematik Reiseimpfung. In meinem speziellen Fall geht es um das Thema 'Reiseimpfung Thailand'.

Ich persönlich bin durch mein Elternhaus positiv mit dem Sachverhalt Impfung in Berührung gekommen, und habe mich bereits früh eigenständig damit befasst, da ich schon einige Jahre im außereuropäischen Ausland gelebt habe. Durch vorherige Reisen nach Südostasien bin ich aber auch schon mit Symptomen und ungeklärten Krankheitsbildern konfrontiert gewesen, die nach der Vermutung eines Tropenmediziners durch dort verbreitete Insekten hervorgerufen wurden. Kurz gesagt: ich bin seit jeher sensibilisiert für dieses Anliegen.

Continue Reading

Die letzten Tage bis zur Klinik – Packliste

Lesezeit: 2 Minuten

Der Anruf, auf den ich so lang wartete...

Es ist der 11. Juli. Von Freudentränen überströmt sitze ich auf dem vom Sonnenlicht erwärmten Parkettboden, strahle, lache, weine. Alles gleichzeitig. Vor genau 2:35 Minuten erreichte mich der erlösende Anruf der psychosomatischen Klinik. Ein Bett ist nun frei, am 17. Juli ist Aufnahmetag. Zahlreiche Wochen voller Bangen fielen scheibchenweise von mir ab -in dem Artikel "Weitere Schritte zur mentalen Selbstheilung: Klinikaufenthalt" habe ich Euch mit auf die Reise von der Entscheidung für Klinikaufenthalt bis zur finalen Zusage genommen.

Continue Reading

Weitere Schritte zur mentalen Selbstheilung: Klinikaufenthalt

Lesezeit: 5 Minuten

Mentale Selbstheilung beginnt in dir...

Wir schreiben das Jahr 2019, der Frühling hat sein blaues Band über die Welt gelegt, es liegt Wachstum und ein Hauch des Erblühens in der Luft. Für mich tiefer als je zuvor. Ich hatte mich entschieden, die Reisslinie zu ziehen, meine mentale Disbalance anzuerkennen, ihr Raum zu geben und mich entsprechend meiner Erkrankung zu verhalten. Schwäche zuzulassen, mich aus dem System des Funktionieren's zu entziehen und Hilfe zu erfragen. In diesem Blogartikel beschreibe ich die ersten Schritte zur mentalen Selbstheilung, und teile meine ersten Anlaufstellen.

Continue Reading

Mentale Gesundheit – Skillset für Selbstfürsorge

Lesezeit: 2 Minuten

Mein Skillset für mentale Fürsorge

Über die Jahre habe ich verschiedene Elemente entdeckt, die mich im Prozess der mentalen Gesundheit, bzw. vielmehr der mentalen Gesundbleibung, unterstützen und für mich nicht mehr aus meinem Leben wegzudenken sind. All diese Aspekte, sogenannte Skills, sind Stück für Stück Teil meines Lebens geworden. Es brauchte Zeit, es brauchte Routine, sowie Wahrnehmung, Anerkennung und Wertschätzung, um sie nachhaltig zu integrieren.  

Dankbarkeit

Dankbarkeit zu spüren, sie bewußt zu zelebrieren, ist zu meiner täglichen Routine geworden. Meine Gedankenmuster haben sich verändert, ich reflektiere Situationen anders und es gelingt mir, mich an kleinen Dingen zu erfreuen und diese in meinen Fokus zu rücken. Der positive Effekt auf meine mentale Gesundheit ist spürbar, und daher möchte ich Dankbarkeit als starkes Werkzeug meines Skillset's sichtbar machen.
Ich führe kontinuierlich Dankbarkeitstagebuch, was neben der Selbstreflektion und dem Sein im Hier und Jetzt auch meine Passion des Schreibens als Katalysator einbettet.

Continue Reading

Mein Springseil-Bericht – Sport, Gesundheit & Reisen

Lesezeit: 5 Minuten

Zuletzt aktualisiert: 05.02.2020

Wie ich meine Liebe zum Springseil wieder entdeckte

Mein treuer Begleiter für Sport, Gesundheit und auf Reisen

Unverhofft kommt oft, heißt es ja bekanntlich - und unter dieser Überschrift kann man auch gut meine Wiederentdeckung des Springseils stellen. Es war ein sonniger Frühlingstag, ich erkundete erstmals die schönen Ecken Düsseldorf's und flanierte entlang den grünen Streifen des Medienhafens. Ich war gut gelaunt, im Entdeckermodus mit einem Hauch Aufgeregtheit und feierte - zusammen mit meinem Schatz - seinen Geburtstag und Dankbarkeit, diesen an diesem bereichernden Ort zu verbringen.

Continue Reading

Mindset Bücher Deutsch

Lesezeit: 3 Minuten

Wissen schenken -
7 Buchempfehlungen

Meine Buchempfehlungen aus einem intensiven und erfahrungsreichem Jahr 2019 sind ein bunter Mix aus diversen Themenkomplexen, welche mein Leben und meinen Alltag bereichern.

Selbstreflektion, Hochsensibilität, Spiritualität, Minimalismus, Mindset, Loslassen, Unternehmertum, Persönlichkeitsentwicklung, Alternative Denkweisen

Continue Reading

Natürlich aufwachen per Lichtwecker

Lesezeit: 3 Minuten

Mein ultimativer Tipp für einen entspannten Start in den Morgen

Die dunklen Tage des Jahres

Mit der herbstlichen Sommersonnenwende werden die Tage kürzer und es liegt gut ein halbes Jahr vor uns, in welchem wir mit der vermehrten Dunkelheit zu kämpfen haben. Besonders fällt dies am Morgen auf. Es ist stockduster, kaum ein Vögelchen zwitschert und es ist kalt. Nicht gerade die perfekten Umstände, um voller Elan aus dem Bett zu springen – oder wie geht es Euch? Gefühlt dauert es eine halbe Ewigkeit, bis man „in die Puschen kommt“ und der Körper sich auf ein halbwegs normales Level eingependelt hat. Ich habe leider selbst schon oft die Erfahrung gemacht, dass sich dieses unwohle Gefühl durch den gesamten Tag zieht. Ohne, dass man wirklich genau in Worte fassen könnte, was nicht stimmt oder sich komisch anfühlt.

Continue Reading

Meine ersten Schritte zur mentalen Selbstheilung

Lesezeit: 5 Minuten

Dein Weg zur mentalen Selbstheilung

Ich selbst betrachte es als großes Geschenk, dass ich (mittlerweile) einen hohen Grad an Selbstreflektion lebe. Nur dadurch war es mir möglich zu erkennen, dass etwas grundlegend nicht stimmt(e). Nur dadurch konnte ich die Tore zu meiner mentalen Selbstheilung überhaupt öffnen.

Continue Reading