Kleidung auf Reisen bügeln – mein Tipp

Lesezeit: 4 Minuten

Wie ein kompaktes Gadget zu meiner Lösung in der Zwischenmiete wurde

Alternative Wohnsituation

Kleidung auf Reisen bügeln ist eine große Herausforderung. In Zwischenmiete - also z.B. dem vorübergehenden Aufenthalt in einer Ferienwohnung - trifft dies ebenfalls zu. Oft fehlt das nötige Equipment. Bügeleisen gefunden, aber kein Bügelbrett da? Den Tisch oder Stuhl zum Bügelbrett-Ersatz umfunktionieren? Die Lieblingsbluse sollte morgen beim Quartalsmeeting einwandfrei aussehen. Einwandfrei heißt knitterfrei, und ohne Brandlöcher! Und das mit einem Bügeleisen, mit dem ich mich nicht auskenne? Und was schon einige Andere vor mir benutzt haben?

More...

So ungefähr drehte mein Gedankenkarusell seine Runden. So richtig zufrieden war ich nicht, und half mir anfangs mit vermeintlichen Lösungsansätzen über die Runden. Bis zu Tag X ...

Neue Arbeitsstelle

"Tag X" kam mit Antritt der neuen Arbeitsstelle. Nun brauchte ich fünf Outfits die Woche, die vernünftig und knitterfrei aussahen. Ganz nach dem Motto - "schick ins Büro". Mein Partner bügelt gerne und so bot er mir auch direkt seine Hilfe bei meiner Mission an. Vor Arbeitsbeginn versuchten wir es noch einmal mit der konventionellen Methode.

Versuchsobjekt: meine Lieblingsbluse in weiß!
In der neuen Zwischenmiete: Bügeleisen - JA / Bügelbrett - NEIN
Versuchsaufbau: Holzstuhl, Kleiderbügel, Bluse und Bügeleisen
Ergebnis: nach dem Bügelversuch gefühlt mehr Falten als vorher, plus schweißnasse Füße wegen tiefster Angst, die Lieblingsbluse zu ruinieren 

Eine Alternative zu Bügelbrett und Bügeleisen

Ich brauchte eine nachhaltige Lösung.
Mein Schatz googelte drauf los und wir sahen erstmals ein Youtube-Video eines Dampfglätters im Einsatz. Die Technologie gefiel uns. Die Idee war geboren: wir lösen eine Bestellung aus und probieren selbst mal aus, wie sich Kleidung auf Reisen bügeln lässt. Reise in unserem Fall in Sinne von Reiseetappen aka Zwischenmieten. Reisebügeleisen sind veraltet, und wenn auch kompakt, erfüllen sie ihren Zweck meist eher schlecht als recht. Auch den Life-Hack, dass Kleidungsstück nach einer ausgiebigen Dusche im Bad aufzuhängen, brachte nicht die erwünschte Verbesserung.

Die Alternative: ein Dampfglätter, oft auch Dampfbürste, Steamer oder Dampfbügeleisen genannt. Ein Dampfglätter ermöglicht das vertikale Bügeln - ganz ohne Bügelbrett. Viele Modelle bieten das Bügeln in verschiedenen Winkeln an - von horizontal bis vertikal. Der Bügeleffekt entsteht - wie tradionell auch - durch Dampf. Die Geräte haben einen Stromanschluss, besitzen einen kleinen Wassertank und zeichnen sich durch kompakte Abmaße und leichtes Gewicht aus.


Weitere Artikel zum Thema
ALTERNATIVES WOHNEN


Welcher Dampfglätter darf es sein?

Mithilfe von Excel haben wir einen kompakten Überblick über die Angebote am Markt bekommen. Die wichtigen Eckpunkte definierten sich Stück für Stück von selbst und dank anschaulicher Tabelle hatten wir alle Kandidaten im Direktvergleich vor uns. Einer nach dem anderen fiel aus dem Ranking und verhalf so zu einer klaren Entscheidung. Finale! Der Dampfglätter von Uarter* schaffte es in den Warenkorb.

Klicken für Vollansicht

Amazon-Bestellung 2.0

Da ich an das Konzept von Karma glaube, war es mit einer einfachen 1-Klick-Bestellung bei Amazon aber nicht getan. Ich verwendete einen Amazon-Affiliate-Link einer anderen Bloggerin, den bzw. die ich über Google-Suche gefunden habe und deren Beitrag zum Thema "Dampfglätter-Vergleich" mich überzeugt hat. Um dem Spannungsbogen noch eine weitere Einheit zu verpassen, entschlossen wir uns zum Versand an einen sogenannten Amazon-Locker. Das sind diese neuartigen, grauen Kästen, die Amazon seit einigen Wochen selbst aufstellt - als hauseigene Alternative zur DHL-Packstation. In unserem Zwischenmiet-Ort Ratingen haben wir diese bei einem Sparziergang entdeckt, und schon stand der Plan.

*Hinweis: Amazon-Affiliate-Link.
Ich betrachte es als Win-Win-Situation:
du zahlst nicht mehr durch Nutzung
des Links, und ich erhalte eine
Provision für meine Empfehlung.

Meine Empfehlungen entspringen
purer Überzeugung, und gebe sie
daher nur, wenn ich die Produkte
selbst getestet habe.

Weitere Empfehlungen von mir? - Jetzt hier klicken.


Erfahrungsbericht - Kleidung auf Reisen bügeln

Praxistest

Der Uarter-Dampfglätter hat den Praxistest mit Bravour bestanden.
Die Erwartungen aufgrund unserer getroffenen Vorauswahl wurden erfüllt.

Gewicht und Abmaße: komfortabel im Gebrauch und für Reisen
Größe des Wassertanks:
wie beschrieben kleines Fassungsvermögen (ca. 1-2 Kleidungsstücke mit einer Füllung)
Handling:
Funktionalität ist gut, allerdings Startschwierigkeiten da nicht vollständig intuitiv und Gebrauchsanweisung nicht so gut beschrieben
Design:
gefällt mir sehr gut, liegt gut in der Hand / gute Haptik
Preis: mit 33,99 € im Mittelfeld angesiedelt, Preis-Leisungs-Verhältnis ist für mich stimmig
Bügel-Ergebnis:
zufriedenstellend, der Prozess an sich macht Spaß,
klare Verbesserung gegenüber ungebügeltem Kleidungsstück

Als Gadget um Kleidung auf Reisen zu bügeln, ist ein Dampfglätter eine sehr gute Investition. Er ist kompakt, handlich und passt gut in jedes Reisegepäck. Teure Bügelservice oder Selbstversuche vor Ort gehören der Vergangenheit an. Bügeln macht so wieder Spaß - sogar mir!


   Erzähl' mir von Dir! 

  1. Hast Du auch schon Erfahrungen damit gemacht, deine Kleidung auf Reisen zu bügeln? 
  2. Hast Du einen Dampfglätter schon einmal selbst ausprobiert? 

    Lass es mich in den Kommentaren wissen!

Ein Gedanke zu „Kleidung auf Reisen bügeln – mein Tipp“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.