Mein Springseil-Bericht – Sport, Gesundheit & Reisen

​Zuletzt a​ktualisiert: 05.02.2020

Lesezeit: 5 Minuten

Wie ich meine Liebe zum Springseil wieder entdeckte

Mein treuer Begleiter für Sport, Gesundheit und auf Reisen

Unverhofft kommt oft, heißt es ja bekanntlich - und unter dieser Überschrift kann man auch gut meine Wiederentdeckung des Springseils stellen. Es war ein sonniger Frühlingstag, ich erkundete erstmals die schönen Ecken Düsseldorf's und flanierte entlang den grünen Streifen des Medienhafens. Ich war gut gelaunt, im Entdeckermodus mit einem Hauch Aufgeregtheit und feierte - zusammen mit meinem Schatz - seinen Geburtstag und Dankbarkeit, diesen an diesem bereichernden Ort zu verbringen.

Continue Reading

Impfratgeber für Rucksackreisende mit Reiseziel Südostasien (Baden-Württemberg)

Lesezeit: 2 Minuten

Die Planung einer Reise benötigt viel Aufmerksamkeit und Zeit. Gerade bei Fernreisen ​kommt man schnell mit ​Punkten ​in Berührung, die einem fremd sind oder zu welchen man erst einen Zugang finden muss. So auch bei der Thematik Reiseimpfung.

Ich persönlich bin durch mein Elternhaus positiv mit dem Sachverhalt Impfung in Berührung gekommen, und habe mich bereits früh eigenständig damit befasst, da ich schon einige Jahre im außereuropäischen Ausland gelebt habe. Durch vorherige Reisen nach Südostasien bin ich aber auch schon mit Symptomen und ungeklärten Krankheitsbildern konfrontiert gewesen, die nach der Vermutung eines Tropenmediziners durch dort verbreitete Insekten hervorgerufen wurden. Kurz gesagt: ich war bereits sensibilisiert für dieses Anliegen.

Continue Reading

Allgäu Auszeit – 3 Tage 3 Ziele

Lesezeit: 5 Minuten

Alles begann mit der magischen Zahl DREI: 3 Stunden Fahrt lagen vor uns, gefolgt von 3 Tagen Urlaub im schönen Ostallgäu und 3 elementaren Ziele, die wir uns als Rahmen der Reise gesteckt hatten: Entspannung, Entschlackung, Entschleunigung.

​​Bereits die Anreise verlief durchweg positiv. Wir waren bestens vorbereitet, gestalteten die Fahrt mit intensiven Gesprächen und genossen jeden Kilometer frei nach dem Motto „Der Weg ist das Ziel“. Belohnt wurden wir einige Minuten vor unserer Ankunft mit einem tief-romantischen Anblick des Alpenpanoramas im Sonnenuntergangs-Rot, welches uns auch die nächsten Tage an unserer Destination Schwangau begleiten sollte. Nach einer freundlichen Begrüßung folgte der Bezug des Zimmers, begleitet vom Verzehr einer eigens für uns angerichteten kalten Platte im bayrischen Stil. Wir ließen die Ruhe der Anlage bei einer ersten Inspektion auf uns wirken und genossen unsere geschmackvoll eingerichteten „vier Wände auf Zeit“ ab der ersten Minute.

Continue Reading